Datenschutzerklärung bezüglich Fahrzeug-Videoaufzeichnungen

Astyx-Fahrzeuge verfügen über Kameras, die ihre Umgebung auf der Grundlage eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO zum Zwecke der Entwicklung von Radartechnologien aufzeichnen. Die in den Kameraaufzeichnungen erfassten personenbezogenen Daten (Gesichter und Kfz-Kennzeichen) werden bei der Erfassung durch den Einsatz von Verpixelungstechnologie zwecks Anonymisierung unkenntlich gemacht. Wir tun dies, damit wir nicht mehr in der Lage sind, die betroffenen Personen zu identifizieren. Nach der Erhebung werden die Daten in keiner anderen als der für die Anonymisierung erforderlichen Form verarbeitet. 

Personen haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Da wir die Daten jedoch nach der Erhebung anonymisieren, sind wir nicht mehr in der Lage, Personen innerhalb der Aufzeichnungen zu identifizieren, so dass die weiteren Rechte dieser Personen (d.h. das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit) nicht bestehen (Art. 11 Abs. 2 DSGVO). 

Personen können sich mit Fragen oder Bedenken über die unten aufgeführten Kontaktdaten an uns wenden oder eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Zeitplan der Datenerhebung

Die Astyx GmbH setzt Fahrzeuge mit der beschriebenen Videoaufzeichnung innerhalb des folgenden Zeitplans ein:

Daten und Zeiten

Montag-Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr

Region

20km Radius von der Astyx GmbH aus
Caroline-Herschel-Str. 2,
85521 Ottobrunn

 

Aufbewahrungszeitraum

Nicht unkenntlich gemachte Daten, die von Fahrzeugkameras erfasst wurden, werden unverzüglich nach der Aufzeichnung und in jedem Fall vor einer Verwendung der Aufzeichnungen für Radarentwicklungszwecke gelöscht.

 

Verantwortliche und Datenschutzbeauftragter

Die Astyx GmbH, Caroline-Herschel-Str. 2, 85521 Ottobrunn, ist die Verantwortliche hinsichtlich der von den Fahrzeugkameras erfassten Daten und führt die Erhebung, Speicherung und Unkenntlichmachung von Gesichtern in den Daten durch. 

Der Datenschutzbeauftragte der Astyx GmbH ist zu erreichen unter: 

OC Services GmbH
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29
50672 Köln
+49 40 55 436 4026

dpo@getcruise.com