Astyx Communication & Sensors

Unternehmen

Die 1997 gegründete ASTYX GmbH ist ein Spin-off der Daimler Benz Aerospace AG (heute Airbus Defense and Space) in Ottobrunn. Die Firma entwickelt, produziert und vermarktet Sensoren für Kraftfahrzeuge, pneumatische und hydraulische Antriebe sowie elektronische Module zur Satellitenkommunikation. Als Lösungsanbieter für sicherheitskritische Anwendungen erbringen die hoch spezialisierten Ingenieure Spitzeninnovationen im Bereich Hochfrequenztechnik.

DIN EN ISO 9001  / EN 9100:
Die Qualität eines Produktes entscheidet über den Erfolg am Markt. Astyx setzt dabei auf hoch qualifizierte und spezialisierte Mitarbeiter mit einer konsequenten Ausrichtung auf höchste Ansprüche unter Einhaltung der vertraglichen, behördlichen und gesetzlichen Forderungen. Die Anwendung dieses Qualitätsmanagementsystems ist Voraussetzung für die Zielerreichung.

ATEX:
Astyx entwickelt und fertigt kundenspezifische ATEX-zertifizierte Sensoren für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Kategorie 2G und 3G. Dazu wird ein Qualitätssicherungssystem unterhalten, das alle Anforderungen aus Anhang VII der Richtlinie 2014/34/EU erfüllt, und somit die Wirksamkeit von der Sensorentwicklung bis zur Auslieferung nachweist.

Astyx Zertifikat EN 9100:2016
Astyx Zertifikat EN 9100:2016
Astyx Zertifikat ISO 9001:2015
Astyx Zertifikat ISO 9001:2015
Astyx Zertifikat TPS 17 ATEX Q 77206 005
Astyx Zertifikat TPS 17 ATEX Q 77206 005

ASTYX GmbHLise-Meitner-Str. 2a85521 OttobrunnImpressumDatenschutzKontakt